Alle Artikel mit dem Tag "Internet"

Europäischer Gerichtshof: Provider müssen illegale Seiten sperren – Rechtsanwalt Christian Solmecke warnt vor Willkür und sieht das freie Internet gefährdet!

Sollen Internet-Provider dazu gezwungen werden, illegale Film-Portale im Web zu blockieren? Der Europäische Gerichtshof urteilte heute: Ja, das ist rechtens. Rechtsanwalt Christian Solmecke von der Kölner Anwaltskanzlei WILDE BEUGE SOLMECKE kritisiert das heute ergangene EuGH Urteil vom 27.03.2014 (C-314/12). Es bedroht das freie Internet, begünstigt einen Provider-”Flickenteppich” und öffnet einstweiligen Verfügungen der Medienbranche Tür und Tor.

Weiterlesen →

Drohnen bringen das Internet in die Welt

Über vier Milliarden Menschen weltweit haben immer noch keinen Internetzugang. Insbesondere ganze Teile Afrikas und Asien sind ohne Internet. Mark Zuckerberg träumte schon immer davon, die ganze Welt mit Internet zu versorgen. Hierfür will der Facebook-Chef jetzt Drohnen einsetzen.

Weiterlesen →

Bilderklau im Internet: OLG Hamm orientiert sich an MFM-Tabelle

Bilderklau im Internet wird auch bei eBay schnell kostspielig. Die Verwender müssen damit rechnen, dass die Gerichte auch bei einem nicht professionellen Fotografen die Honorarempfehlungen der Mittelstandsgemeinschaft-Foto-Marketing bei der Höhe des Schadens berücksichtigen. Unter Umständen wird allerdings ein Abschlag vorgenommen. Dies ergibt sich aus einem aktuellen Urteil des OLG Hamm.

Weiterlesen →

Bitkom: Reform des Urheberrechts überfällig

Der Hightech-Verband BITKOM hat im Zuge der Konsultation der EU-Kommission zum Thema Urheberrecht eine grundlegenden Reform des Urheberrechtes gefordert. Weiterlesen →

OLG Frankfurt: Provider darf für Mobilfunkrechnungen keine Gebühren kassieren

Mobilfunkanbieter dürfen von ihren Kunden nicht ohne Weiteres Gebühren verlangen, wenn sie die Rechnung mit der Post zuschicken. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des Oberlandesgerichtes Frankfurt am Main, die eine derartige Klausel für rechtswidrig erklärt hat.

Weiterlesen →

Betrügereien auf Online – Kleinanzeigenportalen

Jahrelang haben Täter auf Kleinanzeigenportalen im Internet ihr Unwesen getrieben. Elektronikgeräte wurden gegen Vorkasse angeboten. Eine Lieferung erfolgte nie. 200.000 € wurden so erbeutet.

Weiterlesen →

BVerwG: Bundesliga-Managerspiel „Super Manager“ ist kein verbotenes Glücksspiel

Lange Zeit war umstritten, ob das Bundesliga-Managerspiel „Super Manager“ als unerlaubtes Glücksspiel anzusehen ist mit der Folge, dass es nicht übers Internet angeboten werden darf. Hierzu hat jetzt das Bundesverwaltungsgericht klargestellt, dass es sich um kein illegales Glücksspiel handelt.

Weiterlesen →

“Like”-Button: Daumen hoch für die Meinungsfreiheit

Der “Gefällt mir”-Button ist laut dem US-Berufungsgericht Fourth U.S. Circuit Court of Appeals eine Meinungsäußerung und fällt somit unter den US-Verfassungsschutz. Weiterlesen →

Vodafone übernimmt Kabel Deutschland

Wie kürzlich bekannt gegeben, übernimmt der britische Mobilfunkanbieter Vodafone wie geplant den Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland. Weiterlesen →

Zeitungsverleger fordern “Magna Carta der Telekommunikation”

Die Telekommunikation braucht verlässliche Standards: Im Rahmen des Zeitungskongresses in Dresden forderte der Präsident des Bundesverbands Deutscher Zeitungsverleger (BDZV), Helmut Heinen, dass man aus der NSA-Affäre Konsequenzen ziehen müsse. Weiterlesen →

Social

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

E-Mail-Adresse eingeben und immer auf dem Laufenden bleiben:
×