Alle Artikel mit dem Tag "Datenschutz"

Google meldet Patent für Micro- Kameras in Kontaktlinsen an

Nach Google Glass will Google offenbar einen Schritt weiter gehen und reichte ein Patent für Kontaktlinsen mit integrierten Kameras ein.

Weiterlesen →

Berliner Datenschutzbeauftragter hält Wikipedias Datenschutz für ungenügend

Laut dem Berliner Datenschutzbeauftragten Alexander Dix sollen die Datenschutzmaßnahmen auf den US-Servern der Online-Enzyklopädie Wikipedia ungenügend sein. Besonders kritisiert er, dass das Unternehmen sich nicht dem Safe-Harbor-Abkommen angeschlossen habe.

Weiterlesen →

Ordnungsgeld gegen das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD)

Ende des vergangenen Jahres hat das Verwaltungsgericht Schleswig das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) zu einem Ordnungsgeld verurteilt, weil dieses eine einstweilige Anordnung missachtete (Az.: 8 D 6/13). Dieser Beschluss ist insbesondere von Interesse da das VG das ULD deutlich in seine Schranken wies und es somit an seine Stellung im Rechtsstaatsystem erinnerte.

Weiterlesen →

Facebook: Auch KG Berlin erklärt Freundefinder für rechtswidrig

Verbraucherschützer haben gegen Facebook erneut einen Sieg errungen. Auch das Kammergericht Berlin als Berufungsgericht stellte klar, dass vor allem der Freundefinder sowie weitere AGB´s von Facebook rechtswidrig sind.

Weiterlesen →

AG Bonn: Anspruch auf Einzelverbindungsnachweis bei Flatrate

Können auch Mobilfunk oder Festnetz-Kunden mit einem Flatrate-Tarif einen Einzelverbindungsnachweis verlangen? Dies hat jetzt das Amtsgericht Bonn verneint. Die Entscheidung ist allerdings noch nicht rechtskräftig.

Weiterlesen →

OLG Stuttgart erkennt AGG-Hopper keine Entschädigung zu

Hat ein Bewerber bei Aufnahme in eine AGG-Hopper Datei und Weitergabe der Infos an Arbeitgeber Anspruch auf Entschädigung? Hierzu hat das OLG Stuttgart eine interessante Entscheidung getroffen.

Weiterlesen →

Kein Anspruch auf Akteneinsicht in BND-Unterlagen über Uwe Barschel

Ein Journalist ist mit seiner Klage auf Einsicht in Unterlagen, die der Bundesnachrichtensdienst über Uwe Barschel archiviert hat, gescheitert.  Weiterlesen →

Öffentliche Einrichtungen verzichten teilweise auf Like-Button

Ein Rüffel von Datenschützern bezüglich der Verwendung vom Facebook-Like-Button durch öffentliche Stellen in Baden-Württemberg hat ernste Konsequenzen gehabt.

Weiterlesen →

Elektronische Gesundheitskarte: Einführung rechtswidrig?

Dürfen die Krankenkassen ihre Mitglieder zur Nutzung der elektronischen Gesundheitskarte verpflichten? Das SG Berlin hat hier im Rahmen des vorläufigen Rechtsschutzes keine Bedenken in Bezug auf den Datenschutz.

Weiterlesen →

Filesharing: Abmahn-Land Deutschland

In Deutschland scheint das Geschäft mit den Filesharing-Abmahnungen auch nach Inkrafttreten des neuen Gesetzes gegen unseriöse Geschäftspraktiken weiterhin zu florieren. In anderen Ländern sorgt die hierzulande übliche Vorgehensweise der Rechteinhaber und Abmahnkanzleien dagegen überwiegend für Stirnrunzeln und Unverständnis.

Weiterlesen →

Social

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

E-Mail-Adresse eingeben und immer auf dem Laufenden bleiben:
×