Wettbewerbsrecht

Das Wettbewerbsrecht umfasst neben dem Kartellrecht (Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen) das sog. Lauterkeitsrecht, welches seine Grundlagen vor allem im Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG), aber auch in Spezialgesetzen wie dem Telemediengesetz (TMG), der Heilmittelwerbeordnung (HWG), der Preisangabenverordnung (PAngV) oder auch dem Buchpreisbindungsgesetz (BuchPrG) findet.

Das Wettbewerbsrecht legt dabei allgemeinverbindliche Regeln fest, die im Wettbewerb um das Angebot und den Bezug von wirtschaftlichen Leistungen einzuhalten sind. Dabei sollen Mitbewerber, Verbraucher sowie sonstige Marktteilnehmer vor unlauteren Handlungen und Geschäftspraktiken geschützt und ein freier sowie fairer Wettbewerb ermöglicht werden. Das Wettbewerbsrecht überlässt es den Wettbewerbern weitestgehend selbst, Verstöße rechtlich zu verfolgen.

Die Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE ist seit jeher umfassend auf dem Gebiet des Wettbewerbsrechts in all seinen facettenreichen Ausprägungen tätig und hat hierbei einen besonderen Schwerpunkt auf Wettbewerbsverstöße im Internet gelegt. Gerne beraten wir Sie näher gehend dazu, wie Sie sich selbst wettbewerbskonform verhalten können und was Sie gegen unlautere Handlungen anderer Marktteilnehmer unternehmen können.

Gerne beraten Sie unsere Rechtsanwälte in sämtlichen Bereichen des Wettbewerbsrechts.

Unser Leistungsspektrum im Wettbewerbsrecht:

Hierzu gehören insbesondere:

  • Begleitung und Mitgestaltung von Marketing- und Werbemaßnahmen
  • Begleitung von Produkteinführungen und deren Vertrieb
  • Vertragsgestaltung
  • Rechtliche Überprüfung des Marktverhaltens von Mitbewerbern
  • Überprüfung von Unternehmensauftritten, insbesondere im Internet

Auch in streitigen Wettbewerbsverfahren unterstützen wir Sie gerne. Hierzu zählen vor allem:

  • Verfolgung und Abwehr von Wettbewerbsverstößen (Unterlassung, Auskunft, Schadensersatz)
  • Abmahnungen, einstweilige Verfügungen sowie Klageverfahren
  • modifizierte Unterlassungserklärung, Schutzschriften, Vergleichsverhandlungen

Sie haben generellen Beratungsbedarf, eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung erhalten oder fühlen sich durch das Verhalten von anderen Marktteilnehmern in Ihren Rechten verletzt? Wir helfen Ihnen gerne! Das Expertenteam um Rechtsanwalt Christian Solmecke  steht Ihnen gerne Rede und Antwort. Rufen Sie uns an 0221 – 400 67 555 (Beratung bundesweit)

Gefällt Ihnen der Artikel? Bewerten Sie ihn jetzt:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)

Kostenlose Erstberatung

Nutzen Sie dieses Formular um eine kostenlose Erstberatung anzufordern. → TIPP: Sollten Sie eine Abmahnung oder sonstige Schriftstücke erhalten haben, können Sie diese Ihrer Anfrage direkt beifügen. Dies beschleunigt die Bearbeitung.
  • Bitte schildern Sie uns hier kurz worum es geht. Dies erleichtert uns die Zuordnung zum passenden Ansprechpartner.
  • Bitte laden Sie Ihre Dokumente über dieses Feld hoch. Erlaubt sind die Dokumenttypen .doc, .docx, .pdf, .txt, .rtf, .jpg, .tiff.
  • Bitte geben Sie die beiden Zeichenfolgen zum Schutz vor Spam ein.
    Sollte der angezeigte Text nicht gut lesbar sein, können Sie ihn durch Klick auf das erste blaue Symbol neu anfordern.
  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.
Social

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

E-Mail-Adresse eingeben und immer auf dem Laufenden bleiben:
×