Agnieszka Slusarczyk

Rechtsanwältin * 14. Mai 1983, Krakau (PL)

Tätigkeitsgebiete

Fremdsprachen

  • Englisch
  • Polnisch

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Regensburg und Gießen
  • 2007 – 2009 wissenschaftliche Mitarbeiterin bei BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Frankfurt a.M.(Real Estate; Arbeitsrecht)
  • 2008 – 2010 Referendariat im Bezirk des Oberlandesgerichts Frankfurt a.M. mit Schwerpunkt Zivilrecht, Stationen u.a.: Möller Theobald Jung Zenger Rechtsanwälte, Gießen; Deutsche Hochschule für Verwaltungswissenschaften, Speyer; Lufthansa Consulting, Köln
  • 2010 – 2012 selbstständige Rechtsanwältin in Köln
  • 2010 – 2012 Rechtsanwältin in freier Mitarbeit bei WILDE BEUGER SOLMECKE in Köln
  • 2011 – 2012 LL.M. (Master of Laws) im Bereich Medizinrecht; Weiterbildungsstudiengang an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
  • Seit Februar 2012 Rechtsanwältin bei WILDE BEUGER SOLMECKE in Köln

Mitgliedschaften

  • Kölner Anwalt Verein e.V.
  • ARGE Medizinrecht im DAV
  • Deutscher Anwaltsverein
  • Rechtsanwaltskammer Köln

Vorträge

  • 28.04.2012 – Rechtliche Grundlagen und Datenschutz für Ärzte im Social Web – Social Media Ärzte Konferenz, Köln
  • 18.10.2012 – Rechtliche Stolpersteine im Bereich Social Media – „I like health“- Kongress, Köln
  • 23.01.2013 – Einführung in das Urheberrecht im Internet – außergerichtliche und gerichtliche Verfahrensbeteiligungen – Seminar des Verbraucherzentrale Bundesverband e.V., Magdeburg

Veröffentlichungen

Gefällt Ihnen der Artikel? Bewerten Sie ihn jetzt:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Bewertungen, Durchschnitt: 4,25 von 5)
Social

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

E-Mail-Adresse eingeben und immer auf dem Laufenden bleiben:
×