Allgemein

Champion des Jahres 2011: WILDE BEUGER SOLMECKE gratuliert Max Hoff

MAX HOFF, mehrmaliger Welt- und Europameister im Kanusport ist von Spitzensportler-Kollegen zum Champion des Jahres 2011 gekürt worden.

Zum zwölften Mal ist der von Robinson und der Deutschen Sporthilfe gestiftete Preis verliehen worden. Das besondere an dieser Auszeichnung ist, dass der Preisträger nicht etwa von Journalisten oder Zuschauern sondern von Spitzensportlern selbst aus ihrer Mitte gewählt wird. Im Vorfeld der Abstimmung hatten alle von der Sporthilfe geförderten Athleten Kandidaten für die Wahl nominieren dürfen. Dabei kamen neben Max Hoff noch vier weitere Spitzensportler in die engere Auswahl. In einem Robinson Club in der Türkei wurde nun der Champion gewählt. Die Wahl fiel auf den Kölner Sportler des Jahres Max Hoff, der auch die Sportprojekte von WILDE BEUGER SOLMECKE als Projektpate begleitet.

Quereinsteiger auf Erfolgskurs

Max Hoff kommt ursprünglich nicht aus dem Kanu-Rennsport sondern war im Wildwasser-Kanusport zu Hause. Nachdem er in dieser Disziplin bereits unter anderem Weltmeister geworden war (Wildwasser Sprint) wechselte er erst 2007 zum Kanu-Rennsport, einer Olympischen Disziplin, um auch einmal an Olympischen Spielen teilnehmen zu können. Schnell hatte er es auch hier in die internationale Spitze geschafft und errang Europa- und Weltmeistertitel.

WILDE BEUGER SOLMECKE steht ihm dabei als Sponsoring-Partner und  Förderer des Olympiastützpunktes Rheinland (OSP) zur Seite. Die Kanzlei gratuliert einem der hoffnungsvollsten deutschen Sportler, und wünscht ihm weiterhin viele sportliche und persönliche Erfolge auf seinem Weg zu den Olympischen Spielen 2012 in London.

Gefällt Ihnen der Artikel? Bewerten Sie ihn jetzt:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)

RSSKommentare (0)

Kommentar schreiben | Trackback URL

Kommentar schreiben

Mit dem Absenden des Kommentars erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Social

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

E-Mail-Adresse eingeben und immer auf dem Laufenden bleiben:
×